APD/R mit Ronald Pfaff

Dummy A Prüfung in Wilnsdorf

Bei trockenem Herbstwetter fand am Samstag den 27.10.2007 die Dummy-A-Prüfung der BZG Siegerland-Westerwald statt.
Das sehr schöne bewaldete Prüfungsgelände am Landeskroner Weiher bot abwechslungsreiche Möglichkeiten für die verschiedenen Aufgaben.
Insgesamt traten 17 Hundeführer mit ihren Golden, Labrador und Flatcoated Retrievern in der Anfängerklasse zur Prüfung unter Richter Ronald Pfaff an.
Das Organisationsteam rund um die Sonderleiterin Christiane Siebel sorgte für gute Stimmung und einen absolut reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Die Wartezeiten zwischen den aufgaben nutzten die Teilnehmer in fröhlicher Runde zu Gesprächen und es wurde manch nette „Retrieverbekanntschaft“ geschlossen. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt.
Richter Ronald Pfaff führte alle Gespanne in gewohnt freundlicher und fairer Weise durch die Aufgaben. Zuerst wurde die Markierung an Land und an Wasser gearbeitet. Dann kamen die Suche in anspruchsvollem Gelände und der Appell mit Memory.
Erfolgreich waren 13 Gespanne an diesem Tag. Besonders erfreulich war, dass alle Teilnehmer der BZG Siegerland-Westerwald die Prüfung bestanden, auch der 1. und 3. Platz ging an die BZG.

1. Platz Gaby Greese mit Janna von der Hollen-Hardt, 77 Punkte

2. Platz Iris Rieck mit Goya vom Hülser Bruch, 76 Punkte

3. Platz Jutta Linsel mit Cheek to Cheek Trademark „Justus“, 76 Punkte

Fazit des Tages: eine absolut gelungene Veranstaltung – sehr schönes Gelände – nette Leute – tolle Hunde – super Organisation – fairer Richter!

Gaby Greese

gruppenbild

Die Teilnehmer der APD/R am 27.10.2007

janna

Tagessieger am 27.10.2007: Janna von der Hollen-Hardt

Schreibe einen Kommentar