Pressebericht „1. SRA Wendener Land“

Deutscher Retrieverclub erstmals zu Gast im Wendener Land

Erste Spezial-Rassehundeausstellung „Wendener Land“ war ein voller Erfolg

Mehr als 200 Vierbeiner der vom DRC (Deutscher Retriever Club e.V.) betreuten 6 Retriever-Rassen
(Chesapeake-Bay-Retriever, Curly-Coated Retriever Flat-Coated-Retriever, Golden Retriever,
Labrador-Retriever und Nova-Skotia-Duck-Tolling-Retriever) stellten sich am Sonntag, 16.09.2018 auf
der 1. Spezial-Rassehunde-Ausstellung Wendener Land den kritischen Augen erfahrener Zuchtrichter.

Die Sonderleiter Martina Stracke und Renè Afflerbach hatten das Treffen der Rassehunde in die
Gemeinde Wenden geholt und freuten sich mit dem Rasenplatz des Sporthotels Landhaus Wacker in
Wenden-Brün ein passendes Ausstellungsgelände gefunden zu haben.

„Der DRC war auf der Suche nach einem Ausstellungsgelände nahezu mitten in Deutschland“ so
Martina Stracke „damit alle interessierten Aussteller eine ähnliche Anreise haben. Da ist unsere
Gemeinde aufgrund ihrer guten Autobahnanbindung nicht nur für Starter innerhalb Deutschlands
sondern auch für Aussteller aus dem benachbarten Ausland sehr interessant.“ Ein Jahr
Vorbereitungen, Terminvereinbarungen mit dem Verband (der Landesgruppe West im Deutschen
Retriever Club) und behördlichen Genehmigungen mündeten in eine rundherum gelungene
Veranstaltung. Stracke betonte die Offenheit, mit der alle Beteiligten in der Gemeinde Wenden die
Idee aufgenommen und diese unterstützt haben.

Nahezu 150 Aussteller aus ganz Deutschland sowie den Nachbarländern Holland, Belgien, Polen und
Dänemark füllten bereits am frühen Sonntagmorgen das Ausstellungsgelände mit Leben.

Retriever – die zur Gruppe der Apportierhunde gehören und heute vielfach als Familienhunde den
Alltag ihrer Menschen bereichern – wurden ursprünglich zum jagdlichen Einsatz gezüchtet und
werden nach wie vor auch jagdlich geführt. So verliehen die Beiträge der Jagdhornbläser des
Hegerings Wenden der Eröffnung einen würdigen Rahmen.

Den 4 geladenen Richtern Fiona Clarkson (Schottland), Paula Hill (England) Golden Retriever, David
Nightingale (England) – Labrador Retriever und Alenka Pokorn (Slowenien) – Flat Coated Retriever,
Chesapeake-Bay-Retreiver, Curly-Coated Retriever und Nova-Skotia-Duck-Tolling-Retriever oblag es
nach der Begrüßung und Eröffnung durch Martina Stracke in 4 Ringen, die vorgestellten Hunde nach
den entsprechenden Rassestandards zu beurteilen.

Am Ende des Tages stellten sich die sechs Rassebesten (Best of Breed) dem Wettbewerb um den
Gesamtsieg (Best in Show) – Sieger in diesem Jahr die 8 jährige Flat-Coated-Retriever Hündin „Erix
Double Feature“, von Marion Bartsch u. Eric Fehrs aus Hoisdorf.

Selbstverständlich diente die Ausstellung nicht nur dazu, die Besten zu küren, sondern Züchter,
Aussteller und interessierte Hunde-Fans zusammenzubringen. So kam es am Rande der Ringe zu
vielfachem Austausch und dem Knüpfen neuer Kontakte.

Nach der gelungenen Premiere in diesem Jahr und den ausnahmslos positiven Rückmeldungen auf
Landes- und Bundesebene des DRC wird der Club im kommenden Jahr gleich an 2 Tagen auf dem
Gelände des Sporthotels Wacker zu Gast sein. Am Samstag, 14.09.2019 mit der Clubschau des
Deutschen Retrieverclubs und am Sonntag, 15.09.2019 mit der 2. Spezial-Rassehunde-Ausstellung
„Wendener Land“.

Richtervorstellung Alenka Pokorn (SLO)

Flat Coated Retriever, Curly Coated, NSD und 
Chesapeake Bay Retriever

I grew up in a family that has always owned dogs with English Cockers and German Hunting Terrier.
When I was 11, I saved up money for my very own dog, an Irish Setter. I did a few shows with her and bred two quite succesfull litters. 

We still have Irish, breeding under M`Eudail prefix, but during the years I have also had interest in Gordon Setters, Golden Retrievers and Australian Shepherds.
I have tried obedience, agility and all our dogs are qualified in Field Trail. I believe in dual purpose dogs, beautiful to look at, smart, healthy and fit for fun they were bred for. 

2018 marked 30 years dince I have passed my first judge exam. I am currently licended tu judge FCI groups 1, 7, 8, 9 and 10.
I have been active in several Clubs and I am currently on the breeding committee for Retrievers.