Begleithundeprüfung A mit Ronald Pfaff

Begleithundeprüfung im Deutschen Retriever Club

Am 18.08.2007 traten 15 Retriever (Golden Retriever, Labrador Retriever und ein Chesapeake Bay Retriever) in der Bezirksgruppe Siegerland-Westerwald des Deutschen Retriever Clubs e.V. zur Begleithundeprüfung an. Der Richter, Ronald Pfaff aus Attendorn, prüfte die Hunde in den Fächern Leinenführigkeit, Freifolge , d.h. Fußgehen ohne Leine, Sitz und Platz aus der Bewegung und anschließendem Abrufen bzw. Abholen, Abliegen unter Ablenkung, Apportieren sowie auf Schußfestigkeit. Durch seine ruhige und freundliche Art half Ronald Pfaff den meisten Hundeführern, ihre Nervosität in Grenzen zu halten und die Prüfung souverän zu meistern, so daß alle Retriever die Prüfung mit zum Teil vorzüglichen Bewertungen bestanden. Den ersten Platz erlangte dabei die 14 Monate alte Hündin Shyra’s Golden Corianders Jette mit ihrer Besitzerin Susanne Müller aus Erftstadt.

2007bhp

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere