Wesenstest mit Klaus Karrenberg am 26.08.2007

Wesenstest im Deutschen Retriever Club e.V.

Auf dem wunderschönen Vereinsgelände an der Faulen Birke in Eisern fand am 26.08.07 der diesjährige Wesenstest der Bezirksgruppe Siegerland-Westerwald des Deutschen Retriever Clubs e.V. statt. Zehn Retriever (Golden Retriever, Labrador Retriever und ein Nova Scotia Duck Tolling Retriever) stellten sich den strengen Augen des Richters Klaus Karrenberg aus Wehrheim im Taunus. Die Hunde wurden auf Umwelt- und Sozialverträglichkeit geprüft und dabei verschiedenen Tests unterzogen. So wurden z.B. die optische und akustische Belastbarkeit, die Schußfestigkeit und das Verhalten im Kontakt mit für den Hund fremden Menschen sowie Menschenansammlungen und einengenden Situationen geprüft. Das Bestehen des Tests ist unter anderem Voraussetzung, um eine Zuchtzulassung im Deutschen Retriever Club e.V. zu erlangen. Herr Karrenberg verstand es, Hunde und Hundeführer souverän durch den Wesenstest zu führen, die Hunde gerecht und einfühlsam zu bewerten und den Besitzern Tipps zum weiteren Umgang und der Erziehung der Hunde zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere