Bericht: Bringleistungsprüfung 2020

Foto: Meike Leferink

Nun ist sie auch schon wieder vorbei – unsere diesjährige BLP/R. Am Samstagmorgen durften wir vier Gespanne (2 x Golden, 1x Labrador und 1x Flat) in Etzbach im Kreis Altenkirchen begrüßen.

Bei strahlendem Sonnenschein und jeder Menge guter Laune konnten wir einen schönen Prüfungstag erleben. Nach der Begrüßung durch Sonder- und Prüfungsleitung ging es mit der Verlorensuche im Wald los. Alle Hunde meisterten dieses Fach sehr gut. Im Anschluss folgten die Federwildschleppe, die Feststellung der Schussfestigkeit und der Walk Up. Für das Einweisen mussten wir kurz umsetzen. Auch das Einweisen wurde von allen Teams gemeistert. Zum Schluss ging es dann an die Sieg für die Wasserfächer. Leider konnte ein Hund diese auf Grund von Schussscheue am Wasser nicht bestehen. Die drei anderen Gespanne konnten die BLP mit sehr guten Ergebnissen bestehen.

An dieser Stelle noch mal herzlichen Glückwunsch und ein kräftiges Waidmannsheil – insbesondere an Meike Leferink und Tyrrellison Star Ruby für den Suchensieg.

Vielen Dank an unseren Reviergeber H.-W. Fröhling und unser Richterteam Gabi Elfers (Pl), Michael Brühl und Edmund Sagawe.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
Wir, Deutscher Retriever Club e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Deutscher Retriever Club e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: